Wildkräuter Blumenmischung La magie des fl eurs sauvages

Wildkräuter Blumenmischung mit vorwiegend mehrjährigen, einheimischen Arten, für eine vielfältige mehrjährige Kräuterwiese.

Wildkräuter Blumenmischung La magie des fl eurs sauvages
Wildkräuter Blumenmischung La magie des fl eurs sauvages

Wildkräuter Blumenmischung La magie des fl eurs sauvages

La magie des fl eurs sauvages

Wildblumenmischung mit vorwiegend mehrjährigen,

einheimischen Arten, für eine vielfältige mehrjährige

Kräuterwiese. Mit Saathelfer für ein exaktes Ausbringen.

Anwendung: Saatmenge ca. 8 – 10 g/m2

Blütezeit: Ab Mitte Mai bis Ende Juni sowie August

/ September / bis zum Frosteintritt

Wuchshöhe: ca. 30 – 60 cm

Standort: Sonniger, warmer Standort ohne Staunässe,

nicht geeignet für Schattenlagen.

Aussaat / Zeitpunkt: Anfang April bis Mitte Mai

oder Mitte August bis Mitte September

Vorbereitung / Aussaat: Vorherigen Bewuchs wurzeltief

entfernen. Auf gelockerten Gartenboden, in

Balkongefässe oder in Töpfe aussäen.

Ansaat und Pfl ege: Flach säen, anschliessend mit

einem Garten- oder Laubrechen leicht einziehen und

walzen. In den ersten 3 – 5 Wochen nach der Saat die

Fläche ständig feucht halten. Säuberungsschnitt nach

4 – 6 Wochen, danach alle ca. 8 Wochen mähen bis

ca. Ende September. Schnitthöhe mindestens 8 cm

Die Wildblumen bilden im Ansaat-Jahr bodennahe

Blattrosetten und blühen erst ab dem zweiten Jahr.

Unterhalt: Ab dem zweiten Jahr: Mähen ab Mitte

Juni sowie im August und bei starkem Wachstum

Ende September. Schnittgut im Sommer auf Fläche

trocken lassen, anschliessend immer abführen,

Schnitthöhe mindestens 8 cm.

 

Inhalt: Samenmischung mit Saathelfer

 

Verkaufseinheit 1 x 80gr.

Semences de gazon
CHF 15.80 2

CHF 10.80

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit ab Bezahlung1


VORAUSZAHLUNG/ VORAUSKASSE